Leben in der Ordnung Gottes

Leben in der Ordnung Gottes

Raus aus dem Haifischbecken

Eine wunderbare Vision, die längst formuliert wurde

Reise in die Zukunft mit Gottes Ordnung

Manches muss man nicht neu erfinden, vor allem dann nicht, wenn es für ein Leben in der Ordnung Gottes derart göttlich formuliert worden ist. In einem Mindmovie von Eve Kumara1 hören wir eine wunderbare Visualisierung der Zukunft, wie wir sie erleben werden und wie sie dementsprechend als gewünschte Rahmenbedingung für unser Projekt von Global Divine Childcare zur Verfügung steht.

In leicht veränderter und gekürzter Form und im Tempus in die Zukunft gesetzt, soll dieser Text hier als Essenz Verwendung finden. Schöner können wir uns die Zukunft in Gottes Ordnung für unsere Kinder und für uns alle nicht vorstellen.

Wir werden verantwortungsvolle Hüter unseres Planeten sein

In einer Partnerschaft mit dem Universum werden wir co-kreativ eine Realität des lebendigen Lichts, zur Ehre Gottes und der Hüter seiner Schöpfung erschaffen und auf unserem Planeten Erde in einer Welt der Schönheit und Harmonie leben.

Raus aus dem Haifischbecken

Leben in der Ordnung Gottes - Raus aus dem Haifischbecken durch die Befreiung Gottes

Frei von der Bösartigkeit vergangener Regime und voll des Guten werden wir so froh und dankbar sein, weil alles Schlimme abgewendet wurde, was Dunkelmächte weiter für uns vorgesehen hatten. Wir werden aufgeweckt und kommen in Aktion. Wir werden befreit, die ganze Welt wird befreit.

Die deutschen Lande werden endlich wieder souverän und unterdrückte Lande entfesselt sein.

Göttliche Reinigung für unseren Planeten und uns selbst

Der Himmel wird wieder blau sein, mit echten Wolken. Alle lebensfeindliche Technologie wird zurück gebaut und durch freundliche Technologie der neuen Zeit ersetzt. Wir studieren sorgsam die Vergangenheit und machen dann alles richtig. Wärme, Menschlichkeit und Empathie durchdringen dann alle Bereiche. Wir werden frei sein, unsere höchsten Potentiale zu leben.

Mit erhöhtem Bewusstsein und neuen Fähigkeiten

Die Menschen werden in Fülle und Freude leben, mit direkten Kontakten zu ihren Schwestern und Brüdern aus dem Universum in Gewissheit der Wichtigkeit der Einhaltung der Gesetze der Schöpfung. Ehe und Familie werden wieder heilig sein. Mann und Frau achten und ehren sich gegenseitig, nach dem Vorbild von Schöpfer und Muttergöttin. Wir alle werden täglich

Bewusstsein erhöhen ist Teil des Lebens in der Ordnung Gottes

nach Hause telefonieren, mit unserem Schöpfer, und werden dazu den Anschluss in unserem Herzraum nutzen.

In der Erkenntnis, dass Tiere unsere jüngeren Geschwister sind, ebenso die Pflanzen, Wesen und Mineralien, ehren wir alles Leben, ehren unsere Kultur, sorgen für die Erde und ihre Lebewesen und sorgen für einander. Wir werden frei sein, uns respektvoll überall hin zubewegen.

Leben in der Ordnung Gottes in eigener Verantwortung…

Unsere Nahrung bauen wir achtsam an, denn wir werden verantwortungsvolle Hüter des Planeten sein. So, wie es schon immer gedacht war. Wir wandeln Wüsten zu fruchtbaren Gärten und erschaffen Seelen voller Anmut durch die Weisheit unserer Ahnen. Liebe ist der Wunsch, anderen Gutes zu tun. Wir leben bewusst und achtsam.

Wir manifestieren Gesundheit und Verjüngung und erhöhen unsere Schwingung immer weiter. Unseren Humor feiern wir und unterstützen einander. Gemeinsam manifestieren wir unsere wundervolle Zukunft in der Liebe und mit Gottes Hilfe. Wir leben dankbar für unser wunderbares Leben, in Achtsamkeit und Liebe.


1 Der Mindmovie wurde in einer gemeinsamen Produktion von Eve Kumara (Betreiberin der Website: christ-michael.net) und Global Divine Studios reproduziert und ist hier und auf der Webseite unseres Partnerprojektes veröffentlicht. (Zurück zum Link)


Nach oben