Unser Projekt – Vision

Die Vision des Projektes

Vision
Kinderbetreuung

Go to bed with a Dream,

Wake up
with a Purpose!

Jacob Cohen

Global Divine Childcare ist ein Projekt im Angesicht des großartigen Wandels in eine neue Zeit. Die Lügen des aktuellen Zeitalters brechen zusammen. Dabei spielt der euphemistische Begriff „Kindeswohl“ eine bedeutende Rolle. Die menschenverachtende Form von Kindererziehung, wie wir es nennen, wollen wir abschaffen, indem wir mit der Umsetzung unserer Vision etwas Neues auf den Weg bringen.

Wir wollen Kinder auf eine Art und Weise betreuen bzw. begleiten, in der wir sie nicht nur als unsere Zukunft betrachten, sondern als unsere seit langem vorhandene Verbindung als Menschen- bzw. Seelengeschwister.

Wir wissen, dass unsere Kinder und wir durch Inkarnation „fleischgewordene“ Gottheiten sind, die innerhalb dieses feststofflichen Erfahrungsraumes ihre Weiterentwicklung wünschen. In Kenntnis der bisherigen Manipulation, die diese Entwicklung erheblich beeinträchtigt hat, werden wir nun die erforderlichen Rahmenbedingungen herstellen und darin dem Wunsch der Weiterentwicklung ihrer Seelen entsprechen.

Kinderbetreuung - Vision

Wir werden unsere Kinder nicht mehr „erziehen“, wir werden sie erkennen, begleiten, unterstützen und beschützen!

Die höheren Schwingungen, die wir jetzt erfahren dürfen und die zur Manifestation göttlicher Liebe führen werden, sind auch das Eingangstor dieses Projektes und damit einer neuen, göttlichen Art und Weise der Kinderbetreuung. Dabei sind wir von dem Willen beseelt, völlig abseits von einem „Ernst des Lebens“, in den leuchtenden Augen unserer Kinder zu erkennen, was wirkliches SEIN auf spielerische Weise und in höchster Freude ausmacht.

Global Divine Childcare wird diese Vision innerhalb eines in Deutschland geplanten Pilotprojektes umsetzen. Als Forschungsprojekt wird es wissenschaftlich begleitet sein, um dann die mit göttlichem Siegel versehenen Erkenntnisse weltweit zu verbreiten.

Vision von Global Divine Childcare

VISION

Während des Aufstiegs zu einer
höheren Bewusstseinsebene (5D) nehmen wir die notwendigen Korrekturen für die zukünftige KinderBETREUUNG vor.

Das Licht hat die Dunkelheit verdrängt. Die zu betreuenden Kinder werden zu ECHTEN FREUNDEN.
Sie können unsere jüngeren oder älteren Geschwister sein, wir werden sie erkennen, BEGLEITEN UND BEHÜTEN.

Wir sehen uns nicht mehr in der engen Perspektive einer einzigen Lebensspanne, sondern als das, was wir wirklich sind:

Ewige geistige Lichtwesen
und
Schöpfernaturen,
die diesen blauen Planeten als „Blumentopf“
für wachstum und Entwicklung viele Male
zur Verfügung gestellt
bekommen haben

Wir stellen unseren Kindern nun
einen „großen Blumentopf“, EINEN „GARTEN EDEN“ als Spiel-, Lern- und Abenteuer-Raum zur Verfügung, der in jeder Hinsicht eine ungestörte Entwicklung unter dem Schutz der göttlichen Ordnung gewährleistet und welcher generationsübergreifend All-Umfassend und ALL-Verbindend wirkt.

GDC-Website-Logo Kinderbetreuung - Vision

TEILE DIESE SEITE…

Hinweis zur Benutzerführung


Für eine empfohlene Reihenfolge der Durchsicht dieser Website befinden sich jeweils am Ende einer Seite "Weiter"- bzw. "Zurück"-Buttons, um zum nächsten bzw. zum vorherigen Thema zu gelangen.

Ansonsten sind die Seiten selbstverständlich auch individuell über das Hauptmenü oder über im Text befindliche Links (Öffnet neuen Tab) erreichbar.

Zur Startseite